• Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
  • 120 Mitgliedsunternehmen für die Arzneimittelversorgung - freiwillige, unabhängige Interessenvertretung
  • Solidarischer Partner im Gesundheitssystem

Auszeichnung an Mag. Alexander Herzog

  • NEWS
  • 11.12.2018

Wien, 11. Dezember 2018 – Gestern erhielt Mag. Alexander Herzog, seit Juni 2018 Generalsekretär der Pharmig, den Ehrenring der österreichischen Sozialversicherung. Dazu Pharmig-Präsident Mag. Martin Munte: „Ich freue mich für Alexander Herzog und gratuliere ihm zu dieser Auszeichnung. Sie ist ein Beweis für seinen jahrelangen und unermüdlichen Einsatz im Sinne eines qualitätsvollen, patientenorientierten Gesundheitssystems.“ Der Ehrenring war im Zuge eines Festaktes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger an Mag. Herzog für dessen langjähriges Wirken in der Sozialversicherung verliehen worden.

Dr. Alexander Biach, Vorstandsvorsitzender im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, würdigte Herzog für sein Wirken im Zuge der Gesundheitsreform, in deren Rahmen er sich nicht nur als zukunftsversierter und kompetenter Wegbegleiter erwiesen habe, sondern dank seines Verhandlungsgeschicks und seiner Konsequenz auch als Wegbereiter.

Für den Pharmig-Präsidenten ist Herzog jemand, dem es ein persönliches Anliegen ist, dem Thema Gesundheit einen zentralen Stellenwert in der Gesellschaft zukommen zu lassen. Dies zeichne ihn laut Munte auch in seiner jetzigen Funktion als Vertreter der pharmazeutischen Industrie aus.

Share

disrupter-icon

Wir sind umgezogen!

Seit 1. April 2021 finden Sie uns an folgender Adresse:

PHARMIG – Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Operngasse 6/6
1010 Wien

Telefonische Erreichbarkeit
disrupter-icon

Corona Collaterals

Episode 11 der Podcast-Serie Corona Collaterals des Austrian Health Forum!

"Mehr Freiheit für Patienten" mit Prof. Dr. Marija Balic

Reinhören
disrupter-icon

#TeamVaccines

Rund um den Globus arbeiten viele Menschen rund um die Uhr an der Entwicklung und Herstellung der Impfstoffe, die uns vor COVID-19 schützen sollen. Sie wollen die Impfstoffe nicht nur für ihre Familien, sie wollen sie für die Welt. Lernen Sie einige dieser Menschen kennen!

zu den Videos