• Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
  • 120 Mitgliedsunternehmen für die Arzneimittelversorgung - freiwillige, unabhängige Interssenvertretung
  • Solidarischer Partner im Gesundheitssystem

Auszeichnung an Mag. Alexander Herzog

  • NEWS
  • 11.12.2018

Wien, 11. Dezember 2018 – Gestern erhielt Mag. Alexander Herzog, seit Juni 2018 Generalsekretär der Pharmig, den Ehrenring der österreichischen Sozialversicherung. Dazu Pharmig-Präsident Mag. Martin Munte: „Ich freue mich für Alexander Herzog und gratuliere ihm zu dieser Auszeichnung. Sie ist ein Beweis für seinen jahrelangen und unermüdlichen Einsatz im Sinne eines qualitätsvollen, patientenorientierten Gesundheitssystems.“ Der Ehrenring war im Zuge eines Festaktes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger an Mag. Herzog für dessen langjähriges Wirken in der Sozialversicherung verliehen worden.

Dr. Alexander Biach, Vorstandsvorsitzender im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, würdigte Herzog für sein Wirken im Zuge der Gesundheitsreform, in deren Rahmen er sich nicht nur als zukunftsversierter und kompetenter Wegbegleiter erwiesen habe, sondern dank seines Verhandlungsgeschicks und seiner Konsequenz auch als Wegbereiter.

Für den Pharmig-Präsidenten ist Herzog jemand, dem es ein persönliches Anliegen ist, dem Thema Gesundheit einen zentralen Stellenwert in der Gesellschaft zukommen zu lassen. Dies zeichne ihn laut Munte auch in seiner jetzigen Funktion als Vertreter der pharmazeutischen Industrie aus.

Share