• Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
  • 120 Mitgliedsunternehmen für die Arzneimittelversorgung - freiwillige, unabhängige Interessenvertretung
  • Solidarischer Partner im Gesundheitssystem

PHARMIG mit neuer Leiterin für Finance, Human Resources und Support

  • NEWS
  • 02.11.2020

Wien, 02.11.2020 – Mit 2. November übernimmt Mag. Petra Kahl die Leitung der Bereiche Finance, Human Resources und Support im Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs PHARMIG. Sie löst in dieser Funktion Dr. Dorothea Greif ab, die sich nach 15 Jahren in der PHARMIG noch bis zum Frühjahr 2021 Sonderprojekten widmet und danach in den Ruhestand wechseln wird.

Mit Petra Kahl konnte die PHARMIG eine Expertin mit langjähriger Erfahrung im industriellen Umfeld gewinnen. In ihrer Funktion als Bereichsleiterin ist sie als Teil des PHARMIG-Management-Teams verantwortlich für das finanzielle Gebaren des Verbandes sowie für das Personalcontrolling und strategische Personalmanagement im rund 20-köpfigen PHARMIG-Team. Kahl verantwortet darüber hinaus einen Teil der Serviceleistungen des Verbands für dessen Mitgliedsunternehmen, zu denen etwa die Abwicklung der Pharmareferentenprüfungen fällt.

Generalsekretär Mag. Alexander Herzog freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit Petra Kahl haben wir eine versierte, dienstleistungs- und serviceorientierte Finanz- und HR-Expertin für die PHARMIG gewinnen können. Wir vertreten als sehr breit aufgestellter Verband eine Vielzahl an Unternehmen mit unterschiedlichsten Portfolios und Tätigkeitsfeldern. Dabei ist es unser Anspruch, die Services, die wir für unsere Mitglieder bieten, höchst professionell auszuführen. Frau Kahl wird in diesem Sinne die hervorragende Arbeit ihrer Vorgängerin, Dorothea Greif, weiterführen und den starken Dienstleistungsfokus des Verbandes weiter ausbauen.“ Letztere habe, so Herzog, stets das Wohl des Verbandes und das hohe Servicelevel für die Mitgliedsunternehmen im Fokus gehabt und habe ihre Funktion mit Besonnenheit und großer Expertise ausgeübt, weshalb ihr großer Dank gebühre.

Kahl selbst sagt zu ihrem zukünftigen Engagement in der PHARMIG: „Die PHARMIG ist in einem höchst dynamischen Umfeld tätig. Ich freue mich auf die Herausforderungen, die damit verbunden sind und insbesondere darauf, mit meiner Erfahrung die Zukunft des Verbandes, aber auch der pharmazeutischen Industrie in Österreich mitzugestalten.“

Petra Kahl studierte Soziologie an der Universität Wien, absolvierte postgraduale Ausbildungen in den Bereichen Financial Management und Business Management an der Universität Graz sowie eine Weiterbildung zum HR Management Professional in Wien. Ihr beruflicher Werdegang führte Kahl u.a. als Prokuristin zu Bureau Veritas Certification und als Leiterin des Servicecenters zu Vasko+Partner. Zuletzt wechselte Kahl 2017 als Management Assistant der Leitung für den Bereich Legal CEE zur Siemens AG.

Rückfragehinweis
PHARMIG – Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Head of Communication & PR
Peter Richter, BA MA MBA
Tel. 01/40 60 290-20
peter.richter@pharmig.at
pharmig.at

Share