• Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
  • 120 Mitgliedsunternehmen für die Arzneimittelversorgung - freiwillige, unabhängige Interssenvertretung
  • Solidarischer Partner im Gesundheitssystem

Qualified Person - Teilzeit 20h (m/w)

  • STELLENANGEBOT
  • 16.05.2019

Bei Roche leisten 94,000 Menschen in 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

 

Aufgaben

Als forschendes Pharmaunternehmen suchen wir eine engagierte Qualified Person (m/w), die unsere innovativen und patentgeschützten Arzneimittel durch die nötigen Zertifizierungen unseren Kunden zugänglich macht. Als Qualified Person (m/w) nehmen Sie die Funktion als Sachkundige Person wahr. Sie erhalten hierfür selbstverantwortliche und gesellschaftsübergreifende Entscheidungsbefugnisse bzgl. Rückruf und kritischer Ereignisse (Issues) in Bezug auf unsere Marktware. Desweiteren beinhaltet Ihr Aufgabengebiet:

  • Überprüfung, Freigabe bzw. Sperre und Zertifizierung von Chargen für den österreichischen und europäischen Markt

  • Die aktive Einflussnahme auf die Weiterentwicklung, Sicherstellung und Aufrechterhaltung eines funktionierenden und angemessenen Qualitätssicherungssystems im Hinblick auf die nationalen und EU Regularien sowie GMP/GDP

  • Teilnahme an und Durchführung von internen und externen Audits im Rahmen des Roche Qualitätssicherungssystems

  • Ansprechpartner bei Kundenanfragen hinsichtlich Produktqualität und -Beanstandungen

  • Mitarbeit bis hin zur Leitung von lokalen und globalen Projekten

  • Aktives Networking durch gezielten Aufbau von Beziehungen mit nationalen und internationalen Stakeholde

 

Anforderungen

Als Qualified Person (m/w) bringen Sie die Qualifikationen gemäß Arzneimittelbetriebsordnung § 7 Abs. 3 mit. Außerdem erfüllen Sie die folgenden Voraussetzungen:

  • Gute Kenntnisse der EU Regularien für Arzneimittel sowie des nationalen Arzneimittelrechts

  • Ausgezeichnete Deutsch- & Englischkenntnisse setzen wir voraus

  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit sowie Kommunikations & Verhandlungsgeschick

  • Gute analytische Fähigkeiten zur Bewertung komplexer Sachverhalte

Angebot

Es erwartet Sie ein Jahresgehalt ab € 45.000 brutto (Vollzeitbasis), sowie ein leistungsorientierter Bonus und attraktive Benefits. Pensionskasse, Betriebsrestaurant, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote, sind nur einige davon. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Machen Sie den nächsten Schritt. Um mehr über unsere spannenden Positionen zu erfahren oder sich online zu bewerben, besuchen Sie uns unter http://careers.roche.com/austria.

Zuschriften bitte an:

  • Roche Austria GmbH

Share